Ausblick 2020 - Nachhaltige Finanzierung: Brücke zur Dekarbonisierung

investment viewpoints

Ausblick 2020 - Nachhaltige Finanzierung: Brücke zur Dekarbonisierung

Christopher Kaminker, PhD - Head of Sustainable Investment Research & Strategy

Christopher Kaminker, PhD

Head of Sustainable Investment Research & Strategy
Thomas Höhne-Sparborth, PhD - Sustainability Analyst

Thomas Höhne-Sparborth, PhD

Sustainability Analyst

Der Bereich nachhaltiger Finanzierung hat sich, was Emittenten und Länder angeht, 2019 weiter ausdifferenziert und ist – in Bezug auf Finanzinstrumente – zunehmend komplexer geworden.

Das von Profis nach verantwortungsvollen Anlagestrategien verwaltete Vermögen kletterte im vergangenen Jahr erstmals über 30 Milliarden US-Dollar.1 Das Emissionsvolumen von nachhaltigen Anleihen wird 2019 voraussichtlich nur knapp unter 400 Milliarden US-Dollar bleiben, davon dürften grüne Anleihen mit 250 bis 265 Milliarden US-Dollar etwa zwei Drittel ausmachen (deutlich über den meisten Schätzungen zum Jahresanfang).2

Diese Trends beschleunigen sich derzeit weiter. Im Juli haben sich neun niederländische Pensionsfonds mit einem Vermögen von 800 Milliarden Euro verpflichtet, ihren CO2-Abdruck zu verringern, was einen aktiveren  Managementansatz nötig macht.3 Wir gehen davon aus, dass bis 2020 über 40 Billionen US-Dollar in verantwortungsvolle Anlagestrategien investiert sein werden.4 Nachhaltiges und Impact-Investing könnten davon 4 bis 5 Billionen US-Dollar ausmachen, das wäre fast eine Verdreifachung gegenüber 2018. Basierend auf unserer Analyse der künftigen Entwicklung rechnen wir damit, dass 2020 ein Emissionsvolumen von 520 bis 660 Milliarden und 2021 von 900 Milliarden bis 1,08 Billionen US-Dollar erreicht wird.

 

Grafik 1: Institutionell gemanagtes Anlagevermögen, das in verantwortliche Anlagestrategien investiert ist, 2014 bis 2020 (in Milliarden US-Dollar) Outlook_2020-Sustainability-Fig1_DE.jpg (Print)

Quelle: Daten aus dem Global Sustainable Investment Review für 2014-20185; LOIM-Prognosen für 2020. Beachten Sie, dass bei vielen nachhaltigen Anlageformen mehrere der aufgeführten Strategien kombiniert werden und die Summe der einzelnen Strategien die angegebenen Gesamtzahlen übersteigt.

Aufsichtsbehörden und unabhängige Initiativen versuchen vor dem Hintergrund des Wachstums nachhaltiger Finanzierungen in der Branche benötigte Standards und Transparenz einzuführen. Der Aktionsplan der EU-Kommission für nachhaltige Finanzierungen ist ein gutes Beispiel, er umfasst die Einführung einer Taxonomie zur Klassifizierung von Nachhaltigkeitsmassnahmen, einen EU-Standard für grüne Anleihen, Benchmarks für die Dekarbonisierung und Offenlegungspflichten zur ESG-Integration.6

 

Grafik 2: Zeitplan für laufende aufsichtsrechtliche Initiativen

Outlook_2020-Sustainability-Fig2_DE.jpg (Print)

Quelle: Analyse LOIM 

Markttrends unterstützen diese regulatorischen und politischen Trends. Die Kosten für Wind- und Solarenergie sinken weiter. Die Internationale Agentur für Erneuerbare Energien IRENA prognostiziert, dass die Auktionspreise für Solarenergie 2020 unter die Grenzkosten für die Herstellung von 700 GW Kohlestrom in bestehenden Kohlekraftwerken und die Preise für Windenenergie unter die Grenzkosten für 900 GW Kohlestrom fallen werden, was 35% bis 45% der derzeitigen Kohlekapazität entspricht.7 Allerdings könnten die Vorabkosten erheblich sein, die Finanzbranche könnte daher wichtig werden, um eine Brücke zu bauen zwischen kurzfristigem Finanzierungsbedarf und künftigen Erträgen.

 

Grafik 3: Entwicklung der durchschnittlichen Stromkosten in den USA (USD/MWh, 2018, inflationsbereinigt)

Green Bonds chart DE-1.jpg (Print)

Quelle: Analyse LOIM, basierend auf BloombergNEF8

Ein deutlicher Anstieg der Investitionen bleibt noch immer erforderlich. Eine Fortschreibung der aktuellen Vorgaben und Vorgehensweisen wird die Temperatur in diesem Jahrhundert um drei bis fünf Grad Celsius ansteigen lassen.9 IRENA schätzt, dass zur Erreichung der Ziele des Pariser Klimaabkommens zusätzliche Mittel in Höhe von 27 Billionen US-Dollar (über die derzeitigen Zusagen hinaus) erforderlich sind, um die Transformation in der Energie- und Mobilitätsbranche und anderen Bereichen zu unterstützen.10 Die Finanzindustrie ist bereit, dieser wachsende Nachfrage nachzukommen, allerdings fehlt es noch an einer Pipeline mit geeigneten Projekten. Die Anstrengungen von politischer Seite müssen deutlich steigen, um auf genügend Projekte zur Bewältigung der Herausforderungen zu kommen – über das hinaus, was Marktkräfte und Unternehmen liefern können.  

 
 

Quellen.

Global Sustainable Investment Alliance (2019). 2018 Global Sustainable Investment Review. Und frühere Ausgaben. Abruf unter: http://www.gsi-alliance.org/wp-content/uploads/2019/03/GSIR_Review2018.3.28.pdf
LOIM-Prognosen vom 9. November 2019. Beachten Sie, dass der Prozentsatz der Anleihen, die zum Ende des Jahres emittiert wurden, von 2014 bis 2019 gestiegen ist, daher sind die geschätzten Zahlen deutlich höher als die unterjährigen Zahlen (ytd).
3 Financial Times (2019). Dutch pension funds set to pivot from passive to active management. Abruf unter:  https://www.ft.com/content/942dd387-d676-4206-888b-021d96f9b065
LOIM-Prognosen
5 Global Sustainable Investment Alliance (2019). 2018 Global Sustainable Investment Review. Und frühere Ausgaben. Abgerufen unter : http://www.gsi-alliance.org/wp-content/uploads/2019/03/GSIR_Review2018.3.28.pdf
Europäische Kommission (ohne Datum). Green finance. Abgerufen unter:  https://ec.europa.eu/info/business-economy-euro/banking-and-finance/green-finance_en
7 IRENA (2019). Renewable power generation costs in 2018. Abgerufen unter:  auction prices of solar and wind power will fall https://www.irena.org/-/media/Files/IRENA/Agency/Publication/2019/May/IRENA_Renewable-Power-Generations-Costs-in-2018.pdf?la=en&hash=99683CDDBC40A729A5F51C20DA7B6C297F794C5D
BloombergNEF (2019). Levelized cost of electricity. Abgerufen unter:  https://www.bnef.com/core/lcoe?tab=Forecast LCOE 
9  LOIM-Analysen basierend auf Analysen des International Institute for Applied Systems (2018). SSP-Daten (Shared Economic Pathways) – Version 2.0. Abgerufen unter: https://tntcat.iiasa.ac.at/SspDb/dsd?Action=htmlpage&page=10
10 IRENA (2018). Global Energy Transformation: A Roadmap to 2050. Abgerufen unter:  https://www.irena.org/-/media/Files/IRENA/Agency/Publication/2018/Apr/IRENA_Report_GET_2018.pdf

Wichtige hinweise.

Dieses Dokument wurde von Lombard Odier Funds (Europe) S.A. herausgegeben, einer in Luxemburg ansässigen Aktiengesellschaft mit Sitz an der Route d’Arlon 291 in 1150 Luxemburg, die von der Luxemburger Finanzmarktaufsichtsbehörde, („CSSF“), als Verwaltungsgesellschaft im Sinne der EU-Richtlinie 2009/65/EG in der jeweils geltenden Fassung und der EU-Richtlinie 2011/61/EU über die Verwalter alternativer Investmentfonds (AIFMD-Richtlinie) zugelassen wurde und deren Aufsicht unterstellt ist. Geschäftszweck der Verwaltungsgesellschaft ist die Errichtung, Vermarktung, Administration, Verwaltung und der Vertrieb von luxemburgischen und ausländischen OGAW, alternativen Investmentfonds („AIF“) sowie anderen regulierten Fonds, kollektiven und sonstigen Anlagevehikeln sowie das Angebot von Portfolioverwaltungs- und Anlageberatungsdiensten.

Lombard Odier Investment Managers („LOIM“) ist ein Markenzeichen.

Dieses Dokument wird ausschließlich zu Informationszwecken bereitgestellt und stellt weder ein Angebot noch eine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers oder einer Dienstleistung dar. Es darf nicht in Rechtsordnungen verbreitet, veröffentlicht oder genutzt werden, in denen eine solche Verbreitung, Veröffentlichung oder Nutzung rechtswidrig wäre. Dieses Dokument enthält keine personalisierte Empfehlung oder Beratung und ersetzt keinesfalls eine professionelle Beratung zu Anlagen in Finanzprodukten. Anleger sollten vor Abschluss eines Geschäfts die Angemessenheit der Investition unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Umstände sorgfältig prüfen und gegebenenfalls einen unabhängigen Fachberater hinsichtlich der Risiken und etwaiger rechtlicher, regulatorischer, finanzieller, steuerlicher und buchhalterischer Auswirkungen konsultieren. Dieses Dokument ist Eigentum von LOIM und wird den Empfängern ausschließlich zum persönlichen Gebrauch überlassen. Es darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von LOIM weder ganz noch auszugsweise vervielfältigt, übermittelt, abgeändert oder für einen anderen Zweck verwendet werden. Dieses Dokument gibt die Meinungen von LOIM zum Datum seiner Veröffentlichung wieder.

Weder das vorliegende Dokument noch Kopien davon dürfen in die USA, in die Gebiete unter der Hoheitsgewalt der USA oder in die der Rechtsprechung der USA unterstehenden Gebiete versandt, dorthin mitgenommen, dort verteilt oder an US-Personen bzw. zu deren Gunsten abgegeben werden. Als US-Person gelten zu diesem Zweck alle Personen, die US-Bürger oder Staatsangehörige sind oder ihren Wohnsitz in den USA haben, alle Personengesellschaften, die in einem Bundesstaat oder Gebiet unter der Hoheitsgewalt der USA organisiert sind oder bestehen, alle Kapitalgesellschaften, die nach US-amerikanischem Recht oder dem Recht eines Bundesstaates oder Gebiets, das unter der Hoheitsgewalt der USA steht, organisiert sind, sowie alle in den USA ertragssteuerpflichtigen Vermögensmassen oder Trusts, ungeachtet des Ursprungs ihrer Erträge.

Datenquelle: Sofern nicht anders angegeben, wurden die Daten von LOIM aufbereitet.

Obwohl gewisse Informationen aus als verlässlich geltenden öffentlichen Quellen stammen, können wir ohne eine unabhängige Prüfung die Genauigkeit oder Vollständigkeit aller aus öffentlichen Quellen stammenden Informationen nicht garantieren.

Die in diesem Dokument geäußerten Ansichten und Einschätzungen dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen keine Empfehlung von LOIM zum Kauf, Verkauf oder Halten von Wertpapieren dar. Die Ansichten und Einschätzungen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt dieses Dokuments und können sich ändern. Sie sind nicht als Anlageberatung zu verstehen.

Dieses Material darf ohne vorherige Genehmigung von Lombard Odier Funds (Europe) S.A. weder vollständig noch auszugsweise (i) in irgendeiner Form oder mit irgendwelchen Mitteln kopiert, fotokopiert oder vervielfältigt oder (ii) an Personen abgegeben werden, die nicht Mitarbeiter, leitende Angestellte, Verwaltungsratsmitglieder oder bevollmächtigte Vertreter des Empfängers sind. ©2019 Lombard Odier IM. Alle Rechte vorbehalten.