Europa: ein Fenster zu globalen Chancen

 

Europa ist das Zuhause einiger der weltweit bekanntesten Marken, führenden Innovatoren und dominierenden Unternehmen. Von soliden erstklassigen Unternehmen bis zu Wegbereitern einer rasanten Expansion in den Schwellenländern, hat Europa unserer Meinung nach viel zu bieten. 

Dieser Teilfonds strebt danach, die vielseitigen Anlagechancen zu erfassen, die sich in drei unterschiedlichen Kategorien bieten: Qualität, Wachstum und Ereignisse. Dieser diversifizierte Ansatz soll Anlegern dabei helfen, Konjunktur-und Marktzyklen leichter zu bewältigen1

 

Informationen zum Teilfonds

Klicken Sie hier, um Informationen zum Teilfonds zu erhalten

 

 

Europa: ein Fenster zu globalen Chancen.

Icone - Europe High Conviction_Emerging_markets_growth.jpg Icone - Europe High Conviction_European_landscape.jpg
397 Millionen Menschen
Abgesehen von den Inlandsmärkten bieten einige europäische Unternehmen auch Zugang zum Wachstum in Schwellenländern.2
17 Länder 
Die europäische Landschaft ist höchst vielseitig. Hier finden sich blühende Unternehmen neben angeschlagenen.3 
    Icone - Europe High Conviction_Atrractive_destination.jpg  
  BIP von 14 Bio. EUR 
Europa ist allein aufgrund seiner Größe ein attraktives Ziel für Aktienanleger.4
 

 

Warum investieren?

 

Wahrhaft aktive Aktienauswahl ​ 

  • Research-intensiv – das Team konzentriert sich auf Bottom-up-Analysen, um fehlbewertete Unternehmen zu identifizieren, die rentabel wachsen können und einen Wettbewerbsvorteil gegenüber ihren Konkurrenten haben. Es achtet auch auf Impulsgeber, die den Aktienkurs eines Unternehmens beeinflussen könnten. 
  • Diversifiziert – jede Anlagen muss in eine von drei Kategorien (siehe unten) passen. Damit erreicht der Teilfonds eine bessere Diversifikation und kann Hausse- und Baissephasen besser überstehen. 
  • Starke Überzeugungen – ein höchst aktives Portfolio, das auf 30 bis 40 Aktien ausgelegt ist, in der Regel mit Tendenz zu Mid Caps bis Large Caps. Das Team bevorzugt Tiefe gegenüber Breite. 

 

 

Award-winning approach.5

  

4Star_Seal_OverallRating.jpg (Seal_OverallRating) Fitch_StrongSeal_TM_v2.jpg (Title) Citywire Euro Stars logo - 2017.png 5-total return.jpg (Print)
citywire-rating-aa__628x128px.png

 

Ausgewogene Allokation unter drei verschiedenen Kategorien6

 

1. Qualität

Anlageuniversum: 60-70 Aktien 25-40% des Portfolios

Qualitativ hochwertige Unternehmen mit dominierender Wettbewerbsposi¬tion und hohen Einstiegsschwellen.

 

2. Wachstum

Anlageuniversum: 80-90 Aktien 25-40% des Portfolios

Wachstumsstarke Unternehmen mit überdurchschnittlichem Umsat-zwachstum.

 

3. Events

Anlageuniversum: ca. 150 Aktien 25-40% des Portfolios

Kandidaten für Übernahmen, Auf-spaltungen und andere Unterneh-mensereignisse.

Beispiele

 

 

 

 

Ein führendes globales Chemieunternehmen hat seine Preissetzungsmacht an einem oligopolistischen Markt bewiesen. Es wuchs mit einem cashgenerierenden Geschäftsmodell über den Zyklus hinweg um 5%.

 

Trotz des schwierigen Konsumumfelds gewann ein britischer Discounter mit einer fokussierten Produktpalette und einem direkten Beschaffungsmodell Marktanteile hinzu.

 

Ein wachsendes europäisches Telekommunikationsunternehmen befand sich in einem konsolidierenden Sektor. Am Ende wurde es von einem globalen Betreiber übernommen.

Der Teilfonds investiert nicht in Aktien oder Sektoren, die nicht in eine der drei Kategorien passen, insbesondere nicht in Ver-mögenswerte, die das Team nicht sicher bewerten kann, wie Banken, Versicherungen, Bergbau- und Energieunternehmen.

 

Das Investmentteam.

 

LOcom_AuthorsAM-Dionisio.png Peter Dionisio
Portfolio manager
LOcom_AuthorsAM-Marquaire.png Cyril Marquaire
Portfolio manager
LOcom-AuthorsAM-Johns.png Henry Johns
Analyst
LOcom-AuthorsAM-Pizano.png Alexandre Pizano
Analyst

 

Investment philosophy.

 

Wir von Lombard Odier Investment Managers glauben, dass Nachhaltigkeit das zukünftige
Renditepotenzial fördern wird7

 

1

Nachhaltige Unternehmen
Wir halten nach attraktiv bewerteten Unternehmen Ausschau, die ein nachhaltiges Wachstum erzielen können, in unseren Augen ein transparentes und solides Geschäftsmodell haben und einen Wettbewerbsvorteil gegenüber ihren Konkurrenten aufweisen.

2 Mehrschichtiger Portfolioaufbau
Unserer Meinung nach halten sich qualitativ hochwertige Unternehmen an fallenden Märkten in der Regel besser. Wachstumsstarke Unternehmen können von steigenden Märkten profitieren. Und Kandidaten für Unternehmensereignisse profitieren in der Regel von einem Umfeld, das von Fusionen und Übernahmen angetrieben wird. Mit der Aufteilung auf alle drei Segmente wollen wir das Risiko diversifizieren
3 Risikomanagement
Unserer Meinung nach beginnt eine gute Performance mit einem strikten Risikomanagement. Das Team beobachtet ständig 12 handelsbedingte und fundamentale Risikomaßstäbe. Dies dient auch zur Erhaltung der Anlagedisziplin. Neben dem Investmentteam wird das Portfolio auch durch ein unabhängiges Risikomanagementteam überwacht.

Das Endergebnis

Das Ergebnis ist ein europäisches Kern-Portfolio, das nach einer mittel-bis langfristigen Outperformance strebt. Das Team gewichtet die Portfoliopositionen möglichst gleich, um eine ausreichenden Diversifikation sicherzustellen, ohne die potenziellen Renditen zu verwässern.

 

Mit unserer langfristigen Ausrichtung vermeiden wir massive Wetten auf die Marktrichtung und konzentrieren uns stattdessen auf ein nachhaltiges Geschäft, das unserer Meinung nach im Laufe der Zeit Wert freisetzen kann.

 

download.

Klicken Sie hier, um das Dokument herunterzuladen. Bitte denk an die Umwelt vor dem Drucken

 

Fund details:

LO Funds - Europe High Conviction

 

Informationen zum Teilfonds

Klicken Sie hier, um Informationen zum Teilfonds zu erhalten

 

 

Video.

sources.

1 There can be no assurance that the Sub-Fund’s investment objective will be achieved or that there will be a return on capital or that a substantial loss will not be incurred.

2  Source: Eurostat, May 2018.

3 Countries within the Sub-Fund’s universe include: Germany, France, UK, Italy, Spain, Netherlands, Portugal, Belgium, Sweden, Switzerland, Denmark, Finland, Norway, Ireland, Greece, Luxembourg and Austria.

4 Source: LOIM, Millicom, ABB, Wartsila, PZ Cussons and SEB company websites. Any reference to a specific company or security does not constitute a recommendation to buy, sell, hold or directly invest in the company or securities.

5 Sources: Morningstar, 31 July 2018. EAA OE Europe Flex-Cap Equity. See here for more information on methodology. / Citywire, 30 June 2018. Equity – Europe. See here for more information on methodology. / Lipper Leaders – Thomson Reuters, 31 July 2018. Overall Total Return and Consistent Return categories. See here for more information on methodology. / Fitch Ratings, 3 January 2018. See here for more information. Ratings and awards subject to change without notice. Past performance is not a reliable indicator of future returns. Citywire Euro Stars at November 2017 and valid for one year. See here for more information on methodology.

6 Target asset allocation and portfolio composition represent a portfolio construction goal. Examples for illustrative purposes only. Holdings/allocations are subject to change. Any reference to a specific company or security does not constitute a recommendation to buy, sell, hold or directly invest in the company or securities. It should not be assumed that the recommendations made in the future will be profitable or will equal the performance of the securities discussed in this document.

7 There can be no assurance that the Sub-Fund’s investment objective will be achieved or that there will be a return on capital or that a substantial loss will not be incurred.

WICHTIGE HINWEISE

Lombard   Odier   Funds   (nachfolgend   der   „Fonds“)   ist   eine   Luxemburger   Investment-gesellschaft   mit   variablem   Kapital   (SICAV).   Der   Fonds   wird   von   der   Luxemburger   Aufsichtsbehörde Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) reguliert und ist von dieser als Organismus für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren (OGAW) gemäss Teil I des Luxemburger Gesetzes vom 17. Dezember 2010 zugelassen, mit dem die EU-R ichtlinie 2009/65/EG  in  ihrer  jeweils  gültigen  Fassung  („OGAW-R ichtlinie“)  umgesetzt  wird.  Die  Verwaltungsgesellschaft des Fonds ist Lombard Odier Funds (Europe) S.A. (nachfolgend die „Verwaltungsgesellschaft“),  eine  in  Luxemburg  domizilierte  Aktiengesellschaft  (SA),  die  ihren   eingetragenen   Sitz   in   291,   Route   d’Arlon,   1150   Luxemburg,   Grossherzogtum   Luxemburg  hat  und  von  der  CSSF  als  eine  Verwaltungsgesellschaft  im  Sinne  der  EU-R ichtlinie 2009/65/EG in ihrer jeweils gültigen Fassung zugelassen ist und reguliert wird. Dieses       Marketingdokument       bezieht       sich       auf       „Europe       High       Conviction“,       einen Teilfonds von Lombard Odier Funds (nachfolgend der „Teilfonds“).Diese Marketingmitteilung wurde von Lombard Odier Asset Management (Europe) Limited erstellt.Der Prospekt, die Satzung, die Wesentlichen Anlegerinformationen, das Zeichnungsformular sowie    die    jüngsten    Jahres-    und    Halbjahresberichte    sind    die    einzigen    offiziellen    Emissionsunterlagen   für   die   Anteile   des   Teilfonds   (die   „Emissionsunterlagen“).   Die   Emissionsunterlagen sind in englischer, französischer, deutscher und italienischer Sprache unter   www.loim.com   verfügbar   und   können   am   eingetragenen   Sitz   des   Teilfonds   in   Luxemburg    kostenlos    angefordert    werden:    291,    Route    d’Arlon,    1150    Luxemburg,    Grossherzogtum Luxemburg.Die  Informationen  in  dieser  Marketingmitteilung  berücksichtigen  weder  die  spezifischen  Lebensumstände, Ziele oder Bedürfnisse einer bestimmten Person noch stellen sie Research dar  oder  erheben  den  Anspruch,  dass  eine  Anlagestrategie  für  individuelle  Umstände  geeignet   oder   angemessen   ist   oder   dass   eine   bestimmte   Anlage   oder   Strategie   eine   persönliche Anlageberatung für den jeweiligen Anleger darstellt. Diese Marketingmitteilung ersetzt keine professionelle Beratung zu Anlagen in Finanzprodukte. Vor einer Anlage in den Teilfonds sollten die Anleger die gesamten Emissionsunterlagen, insbesondere den Abschnitt zu  den  R isikofaktoren  in  Bezug  auf  eine  Anlage  in  den  Teilfonds,  lesen.  Wir  weisen  die  Anleger   auf   den   langen   Zeitraum   hin,   der   für   die   Erzielung   von   Renditen   in   einem   Konjunkturzyklus   notwendig   ist,   und   der   Einsatz   von   Finanzderivaten   als   Teil   der   Anlagestrategie kann einen stärkeren Hebeleffekt zur Folge haben und das Gesamtrisiko des Teilfonds  sowie  die  Volatilität  seines  Nettoinventarwerts  erhöhen.  Die  Anleger  sollten  gründlich prüfen, ob eine solche Anlage im Einklang mit ihrem individuellen R isikoprofil und ihren    persönlichen    Umständen    steht,    und    gegebenenfalls    zusammen    mit    einem    unabhängigen Fachberater die damit zusammenhängenden spezifischen Risiken sowie die etwaigen rechtlichen, regulatorischen, kreditspezifischen, steuerlichen und buchhalterischen Auswirkungen  beurteilen.  Es  besteht  keine  Gewähr,  dass  das  Anlageziel  des  Teilfonds  erreicht oder eine Kapitalrendite erzielt wird. Die in der Vergangenheit erzielte Performance bietet keine Gewähr für zukünftige Ergebnisse. Wenn der Teilfonds auf eine andere Währung als die Basiswährung eines Anlegers lautet, können Wechselkursschwankungen die Preise und Erträge beeinträchtigen. Bitte beachten Sie die R isiken. Hier enthaltene Angaben zu Benchmarks/Indizes dienen nur Informationszwecken. Weder die  Benchmarks  noch  die  Indizes  sind  mit  den  Anlagezielen,  der  Strategie  oder  dem  Universum eines Teilfonds direkt vergleichbar. Aus der Wertentwicklung einer Benchmark lässt sich nicht auf die vergangene oder zukünftige Performance eines Teilfonds schliessen. Es  darf  nicht  angenommen  werden,  dass  der  entsprechende  Teilfonds  in  spezifische,  in  einem  Index  enthaltene  Wertpapiere  investieren  wird  oder  dass  die  Performance  des  Teilfonds  mit  der  Wertentwicklung  des  Index  korreliert.  Das  angestrebte  Performance-R isiko-Verhältnis stellt ein Ziel der Portfoliokonstruktion dar. Es bildet nicht die vergangene Performance  bzw.  das  vergangene  R isiko  ab  und  bietet  keine  Gewähr  für  die  tatsächliche  zukünftige Performance bzw. das tatsächliche zukünftige R isiko.Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen und Analysen basieren auf Quellen, die als verlässlich erachtet werden. Lombard Odier ist bestrebt, deren Aktualität, Genauigkeit und Vollständigkeit sicherzustellen.Alle    Informationen    und    Meinungen    sowie    die    hierin    enthaltenen    Preisangaben,    Marktbewertungen und Berechnungen können sich jedoch jederzeit ohne Vorankündigung ändern. Datenquelle: Sofern nicht anders angegeben, wurden die Daten von Lombard Odier Asset  Management  (Europe)  Limited  erstellt.  Die  steuerliche  Behandlung  hängt  von  den  persönlichen  Umständen  jedes  einzelnen  Kunden  ab  und  kann  sich  in  Zukunft  ändern.  Lombard Odier bietet keine Steuerberatung an, und dem Anleger wird empfohlen, sich von seinem eigenen Steuerberater beraten zu lassen.Die Informationen von MSCI, die in diesem Marketingdokument enthalten sind, dürfen von Ihnen nur intern verwendet werden, weder in irgendeiner Form reproduziert noch verbreitet oder  dazu  verwendet  werden,  ein  Finanzinstrument  oder  -produkt  oder  einen  Index  zu  erstellen. Die Informationen von MSCI und anderen Datenanbietern werden „wie gesehen“ zur  Verfügung  gestellt,  und  der  Nutzer  dieser  Informationen  trägt  das  gesamte  R isiko  der  Verwendung dieser Informationen. MSCI, jede ihrer Tochtergesellschaften und jede andere Person, die an der Zusammenstellung oder Erstellung von MSCI-Informationen mitwirken (zusammen die „MSCI-Parteien“), sowie andere Datenanbieter schließen ausdrücklich alle Gewährleistungen (unter anderem hinsichtlich der Echtheit, Genauigkeit, Vollständigkeit, Aktualität, Nichtverletzung, Marktfähigkeit und Eignung für einen bestimmten Zweck) in Bezug  auf  diese  Informationen  aus.  Ohne  Einschränkung  des  Vorstehenden  haftet  eine  MSCI-Partei oder ein anderer Datenanbieter in keinem Fall für direkte, indirekte, spezielle oder  zufällige  Schäden,  Schadensersatz  oder  Folgeschäden  (einschließlich  unter  anderem  entgangener Gewinne) oder andere Schäden.Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen und Analysen basieren auf Quellen, die als verlässlich erachtet werden. Lombard Odier ist bestrebt, deren Aktualität, Genauigkeit und Vollständigkeit sicherzustellen.Alle    Informationen    und    Meinungen    sowie    die    hierin    enthaltenen    Preisangaben,    Marktbewertungen und Berechnungen können sich jedoch jederzeit ohne Vorankündigung ändern. Datenquelle: Sofern nicht anders angegeben, wurden die Daten von Lombard Odier Asset  Management  (Europe)  Limited  erstellt.  Die  steuerliche  Behandlung  hängt  von  den  persönlichen  Umständen  jedes  einzelnen  Kunden  ab  und  kann  sich  in  Zukunft  ändern.  Lombard Odier bietet keine Steuerberatung an, und dem Anleger wird empfohlen, sich von seinem eigenen Steuerberater beraten zu lassen.HIN WEIS FÜR ANLEGER, DIE IN DEN FOLGENDEN LÄNDER N ANSÄSSIG SIND:Österreich – Zahlstelle: Erste Bank der österreichischen Sparkassen AG.Belgien   –   Finanzdienstleister:   CACEIS   Belgium   S.A.   -   Bitte   kontaktieren   Sie   Ihren   Steuerberater, um sich über die Auswirkungen der belgischen Steuer „TOB“ („Taxe sur les Operations  Boursières“)  auf  Ihre  Transaktionen  und  die  Auswirkungen  der  Quellensteuer  („Précomptes   mobiliers“)   zu   informieren.Lombard   Odier   verfügt   über   eine   interne   Beschwerdestelle. Sie können eine Beschwerde über Ihren Kundenbetreuer oder direkt bei Lombard Odier (Europe) S.A. Luxembourg, Belgium Branch, Claim Management Service, Avenue Louise 81, Box 12, 1050 Brüssel, Fax: (+32) 2 543 08, einreichen. Alternativ können Sie Ihre  Beschwerde  kostenlos  an  die  nationale  Beschwerdestelle  in  Belgien,  OMBUDSMAN,  richten: North Gate II, Boulevard du Roi Albert II, n°8 Boîte 2 2, 1000 Brüssel, Tel.: (+32) 2 545 77 70, Fax: (+32) 2 545 77 79, E-Mail: Ombudsman@Ombusfin.be.Chile:  Der  Teilfonds  wurde  von  der  Comision  Clasificadora  de  R iesgo  (CCR)  in  Chile  zur  Weitergabe  an  chilenische  Pensionskassen  im  Rahmen  der  Vereinbarung  Nr.  32  der  CCR  genehmigt.Frankreich  –  Correspondant  Centralisateur:  CACEIS  Bank.  Der  Teilfonds  legt  dauerhaft  mindestens 75% seines Vermögens in Aktien des Europäischen Wirtschaftsraums an und ist daher PEA (Plan d’Epargne en Actions), die in Frankreich zugelassen sind.Deutschland – Deutsche Informations- und Zahlstelle: DekaBank Deutsche Girozentrale.Griechenland - Zahlstelle: PIR AEUS BANK S.A.Italien   –   Zahlstellen:   Société   Générale   Securities   Services   S.p.A.,   State   Street   Bank   International GmbH – Succursale Italia, Banca Sella Holding S.p.A., Allfunds Bank S.A.U., Milan Branch, BNP Paribas Securities Services, CACEIS Bank Italy Branch.Liechtenstein – Zahlstelle: LGT Bank AG.Luxemburg   –   Verwahrstelle,   Zentralverwaltungsagent,   Register-,   Transfer-,   Zahl-   und   Notierungsstelle: CACEIS Bank, Luxembourg Branch.Niederlande  –  Zahlstelle:  Lombard  Odier  Asset  Management  (Europe)  Ltd,  Netherlands  Branch.Singapur – Die Teilfonds sind von der singapurischen Finanzmarktaufsicht Monetary Authority of Singapore („MAS“) weder genehmigt noch zugelassen, und die Anteile dürfen Privatanlegern nicht  angeboten  werden.  Jeder  Teilfonds  ist  nach  dem  sechsten  Anhang  zur  Securities  and  Futures (Offers of Investments) (Collective Investment Schemes) Verordnung von Singapur als „Restricted Scheme“ anerkannt. Dieses Dokument darf nur wie folgt übermittelt werden: (i) an „institutionelle Anleger“ gemäss Section 304 des Securities and Futures Act, Chapter 289 von  Singapur  (das  „Gesetz“),  (ii)  an  Personen  gemässSection  305(1)  des  Gesetzes  („relevant  persons“), (iii) an Personen, die die Anforderungen für ein Angebot erfüllen, das nach Section 305(2)  des  Gesetzes  unterbreitet  wurde,  oder  (iv)  gemäss  und  in  Übereinstimmung  mit  den  Bedingungen sonstiger anwendbarer Ausnahmebestimmungen des Gesetzes.Spanien – Zahlstelle: Allfunds Bank S.A. – CNMV-Nr.: 498.Schweden – Zahlstelle: Skandinaviska Enskilda Banken AB (publ).Schweiz   –   Der   Teilfonds   ist   bei   der   Eidgenössischen   Finanzmarktaufsicht   (FINMA)   registriert.   Die   Emissionsunterlagen   sowie   die   anderen   Anlegerinformationen   sind   kostenlos  beim  Vertreter  in  der  Schweiz  erhältlich:  Lombard  Odier  Asset  Management  (Switzerland)  S.A.,  6,  avenue  des  Morgines,  1213  Petit-Lancy,  Schweiz.  Zahlstelle  in  der  Schweiz:  Bank  Lombard  Odier  &  Co  AG.  11,  Rue  de  la  Corraterie,  1204  Genf,  Schweiz.  Publikationen  zum  Teilfonds:  www.fundinfo.com.  Ausgabe-  und  Rücknahmepreise  und/oder   Nettoinventarwert   (mit   dem   Zusatz   „ohne   Kommissionen“)   der   in   der   Schweiz   vertriebenen  Anteilsklassen:  www.swissfunddata.ch  und  www.fundinfo.com.  Die  Bank  Lombard   Odier   &   Co   AG   ist   eine   Bank   und   ein   Effektenhändler   und   wird   von   der   Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) reguliert.Vereinigtes  Königreich  –  Dieses  Dokument  wirbt  für  Finanzprodukte  und  wurde  für  die  Zwecke von Section 21 des Financial Services and Markets Act 2000 von Lombard Odier Asset Management  (Europe)  Limited  genehmigt.  Es  wurde  von  Lombard  Odier  (Europe)  S.A.,  London Branch, für den Vertrieb an Privatkunden im Vereinigten Königreich genehmigt. Der Teilfonds  ist  im  Vereinigten  Königreich  als  „Recognised  Scheme“  nach  dem  Financial  Services  and  Markets  Act  2000  anerkannt.  Die  britischen  Vorschriften  für  den  Schutz  von  Kleinanlegern im Vereinigten Königreich sowie der Anspruch auf Entschädigungsleistungen im  Rahmen  des  Financial  Services  Compensation  Scheme  gelten  nicht  für  Anlagen  oder  Dienstleistungen, die von einer ausländischen Person („overseas person“) bereitgestellt bzw. erbracht  werden.  Informations-  und  Zahlstelle  („UK  Facilities  Agent“)  im  Vereinigten  Königreich: Lombard Odier Asset Management (Europe) Limited. Lombard Odier (Europe) S.A. UK Branch wird im Vereinigten Königreich durch die Prudential Regulation Authority (PR A)  beaufsichtigt  und  unterliegt  in  beschränktem  Umfang  der  Regulierung  durch  die  Financial Conduct Authority (FCA) und die Prudential Regulation Authority (PR A). Nähere Angaben  zum  Umfang  unserer  Zulassung  und  Regulierung  durch  die  PR A  sowie  unserer  Regulierung durch die FCA erhalten Sie von uns auf Anfrage.Mitglieder der Europäischen Union: Diese Marketingmitteilung wurde von Lombard Odier (Europe)  S.A.,  einem  in  Luxemburg  durch  die  Commission  de  Surveillance  du  Secteur  Financier (CSSF) zugelassenen und regulierten Kreditinstitut, genehmigt. Lombard Odier (Europe) S.A. hat Niederlassungen in den folgenden Ländern: Frankreich: Lombard Odier (Europe). S.A., Succursale en France, ein Kreditinstitut, das in Frankreich im Hinblick auf seine Anlagedienstleistungen in beschränktem Umfang der Aufsicht der Autorité de contrôle prudentiel et de résolution (ACPR) und der Autorité des marchés financiers (AMF) untersteht; Spanien:  Lombard  Odier  (Europe)  S.A.,  Sucursal  en  España,  und  Lombard  Odier  Gestión  (España)  S.G.I.I.C.,  S.A.U.,  Kreditinstitute,  die  in  Spanien  in  beschränktem  Umfang  der  Aufsicht  der  Banco  de  España  und  der  Finanzaufsichtsbehörde  (Comisión  Nacional  del  Mercado de Valores (CNMV) unterstehen.Vereinigte Staaten: Weder das vorliegende Dokument noch Kopien davon dürfen in die USA versandt, dorthin mitgenommen, dort verteilt oder an US-Personen abgegeben werden.Die  vorliegende  Marketingmitteilung  darf  ohne  vorherige  schriftliche  Genehmigung  von  Lombard Odier weder ganz noch auszugsweise vervielfältigt, übermittelt, abgeändert oder zu öffentlichen oder kommerziellen Zwecken verwendet werden. 
© 2019 Lombard Odier Investment Managers – alle Rechte vorbehalten