Jean-Pascal Porcherot

CEO von 1798 Alternatives

Jean-Pascal Porcherot kam 2009 zu Lombard Odier. Im Jahr 2014 wurde er zum CEO von 1798 Alternatives ernannt. Vor seinem Eintritt bei Lombard Odier war er Managing Director im ECM-Team (Equity Capital Markets) bei der Deutschen Bank. Er hat einen Masterabschluss im Bereich Finanzmärkte an der ESSEC/Pierre et Marie Curie und zudem einen Abschluss als Ingenieur an der Ecole Nationale Supérieure des Télécommunications in Paris gemacht.