Lombard Odier Private Equity Opportunities

Lombard Odier Private Equity Opportunities

Privilegierter Zugang zu nicht-börsennotierten Vermögenswerten 
durch Secondary- und Co-Investment Strategien

LOPEO ermöglicht es Schweizer Pensionskassen, ein breit diversifiziertes und unkompliziertes Engagement im Private-Equity-Sekundärmarkt und in gemeinsamen Private-Equity-Anlagen einzugehen, bestehend aus ca. 15-20 Sekundärmarkttransaktionen (v.a. durch den Lombard Odier Secondary Fund III) und 20 gemeinsamen Anlagen (v.a. durch den LO Co-Investment Fund).

 

Private Equity Opportunities 

  • Erleichterter Zugang zu zwei Arten des Engagements in Private Equity (Sekundär- und Co-Investment) mit einem überaus attraktiven Risiko/Rendite-Profil durch Transaktionen in Nischenmärkten 

  • Durch Zugang zu einem bestehenden Portfolio sofortiges Engagement (zu den Erwerbskosten) ab dem ersten Kapitalabruf und starke Reduzierung der J-Kurve 

  • Rascher Einsatz des Kapitals und Risikominderung durch eine umfangreiche Diversifizierung von Anfang an 

  • Sehr attraktive langjährige Performancehistorie seit 2009 in der Sekundärstrategie mit einem internen Zinsfuss (IRR) von mehr als 20 % 

  • Interessantes ausgewogenes Verhältnis zwischen Sekundärinvestitionen in gestreuten Fonds und Co-Investments mit deutlich niedrigeren Kosten als bei traditionellen Private- Equity-Fonds 

  • Anlagestiftung schweizerischen Rechts, für Schweizer Pensionskassen geeigneter Träger, der eine unabhängige Verwaltung im Interesse der Anleger gewährleistet 

 

download.

Klicken Sie hier, um das Dokument herunterzuladen. Bitte denken Sie an die Umwelt vor dem Drucken.

 

WICHTIGE HINWEISE

NUR FÜR SCHWEIZER PENSIONSKASSEN

Dieses Dokument wird von Lombard Odier Asset Management (Switzerland) SA heraus¬gegeben, einer in der Schweiz domizilierten Verwaltungsgesellschaft mit Sitz an der Av. des Morgines 6, in 1213 Petit-Lancy, die von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) zugelassen wurde und deren Aufsicht unterstellt ist. Lombard Odier Investment Managers („LOIM“) ist ein Markenzeichen. Lombard Odier Private Equity Opportunities (nachfolgend die „Anlagegruppe“) ist eine Anlagegruppe der Avadis Anlagestiftung (die „Stiftung“), eine Stiftung schweizerischen Rechs im Sinne von Artikel 80 ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuchs, deren Zweck in der gemeinsamen Anlage und Verwaltung der ihr anvertrauten Vorsorgegelder besteht. Die Anteile der mit der Anlagegruppe verbundenen Stiftung (die „Anteile“) sind ausschliesslich in der Schweiz domizilierten Personalvorsorgeeinrichtungen vorbehalten, die gemäss Art. 48 des Bundesgesetzes über die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVG) in Verbindung im Art. 61 BVG im Register für die berufliche Vorsorge eingetragen sind. Dieses Dokument stellt weder eine Empfehlung zur Zeichnung noch ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung oder ein Angebot zum Kauf von Anteilen dar. Dieses Dokument darf weder in seiner Gesamtheit noch auszugsweise als Grundlage für den Kauf oder die Zeichnung von Anteilen dienen. Ein solcher Erwerb darf nur auf Basis der offiziellen Dokumente der Anlagegruppe in ihrer endgültigen Fassung erfolgen. Der Prospekt, das Zeichnungsformular sowie die jüngsten Jahres- und Quartalsberichte sind die einzigen offiziellen Verkaufsunterlagen für die Anteile (die „Verkaufsdokumente”). Sie können am Sitz der Stiftung oder des Anlageverwalters kostenlos bezogen werden. Private-Equity-Programme sind spekulativ und bergen hohe Risiken. Es besteht keine Gewähr, dass das Anlageziel erreicht oder eine Kapitalrendite erzielt wird. Es gibt keine Garantie dafür, dass die Private-Equity-Märkte oder eine spezifische Private-Equity- Anlage den öffentlichen Markt übertreffen werden. Der Anleger kann daher seine ursprüngliche Investition ganz oder zum Teil verlieren. Referenzwerte/Indizes dienen nur zur Veranschaulichung. Die bisherige oder die geschätzte Performance einer Anlage ist kein Hinweis auf zukünftige Ergebnisse, und es gibt keinerlei Garantie dafür, dass Gewinne erzielt werden oder hohe Verluste ausgeschlossen sind. Dieses Dokument wurde ohne Berücksichtigung spezifischer oder zukünftiger Anlageziele, besonderer finanzieller oder steuerlicher Umstände und spezifischer Bedürfnisse des Empfängers erstellt. Es enthält keine persönlichen Empfehlungen und ersetzt keinesfalls eine professionelle Beratung zu Anlagen in Finanzprodukten. Anleger sollten vor einer Investition in das Lombard Odier Private Equity-Programm die gesamten Verkaufsdokumente genau lesen und insbesondere die mit der Zeichnung von Anteilen verbundenen Risiken prüfen, die Angemessenheit einer solchen Investition unter Berücksichtigung ihrer besonderen Umstände prüfen und sich gegebenenfalls von einem unabhängigen Fachberater hinsichtlich der Risiken sowie der gesetzlichen, regulatorischen, finanziellen, steuerlichen und buchhalterischen Folgen beraten zu lassen. Dieses Dokument ist Eigentum von LOIM und wird dem Empfänger ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch überlassen. Es darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von LOIM weder ganz noch auszugsweise vervielfältigt, übermittelt, abgeändert oder für einen anderen Zweck verwendet werden. Es ist nicht zur Verbreitung, Veröffentlichung oder zum Gebrauch ausserhalb der Schweiz vorgesehen. Dieses Dokument darf nur gemäss den in den geltenden Gesetzen aufgeführten Bedingungen verteilt werden. Dieses Dokument enthält die Einschätzungen von LOIM zum Zeitpunkt der Veröffentlichung. Die darin enthaltenen Informationen und Analysen stammen aus Quellen, die als verlässlich gelten. LOIM leistet jedoch keine Gewähr für die Aktualität, Genauigkeit oder Vollständigkeit der in diesem Dokument enthaltenen Informationen und haftet nicht für Verluste oder Schäden, die aus der Nutzung dieses Dokuments entstehen. Alle darin enthaltenen Informationen, Meinungen und Preisangaben können sich ohne Vorankündigung ändern. Der Inhalt dieses Dokuments richtet sich an in der Schweiz domizilierte Personalvorsorgeeinrichtungen. Letztere bestätigen, dass sie über ausreichende Fachkenntnisse, Erfahrung und genügend Wissen hinsichtlich der in diesem Dokument beschriebenen Sachverhalte verfügen und in der Lage sind, eigene Anlageentscheidungen zu treffen und die mit den in diesem Dokument beschriebenen Anlagen verbundenen Risiken zu verstehen. Falls Sie keine in der Schweiz domizilierte Personalvorsorgeeinrichtung sind, möchten wir Sie bitten, dieses Dokument an LOIM zurückzugeben oder es zu vernichten, und wir raten Ihnen dringend davon ab, sich auf seinen Inhalt zu verlassen oder die darin beschriebenen Anlagen in irgendeiner Weise zu berücksichtigen. Ferner sollten Sie dieses Dokument nicht an andere Personen übermitteln. Quellen: Sofern nicht anders angegeben, wurden die Daten von LOIM aufbereitet. Wichtige Informationen zu den Referenzwerten In diesem Dokument enthaltene Angaben zu Referenzwerten/Indizes dienen ausschliesslich Informationszwecken. Keine Referenzwerte oder Indizes sind mit den Anlagezielen, der Anlagestrategie oder dem Anlageuniversum eines Private-Equity-Fonds direkt vergleichbar. Aus der Wertentwicklung eines Referenzwerts lässt sich nicht auf die vergangene oder zukünftige Performance eines Private-Equity-Fonds schliessen. Es darf weder angenommen werden, dass die Anlagegruppe in spezifische, in einem Index enthaltene Wertpapiere investiert, noch, dass die Performance des Fonds mit der Wertentwicklung des Index korreliert. Falls die Referenzwährung der Anlagen der Anlagegruppe von der Währung abweicht, auf welche die Mehrheit der Vermögenswerte der Anleger lautet, sollten Anleger beachten, dass Wechselkursänderungen den Wert der Basiswerte der Stiftung beeinflussen können. Der Risikomanagementprozess umfasst Massnahmen zur Risikoüberwachung und – steuerung, verspricht aber nicht unbedingt ein niedriges Risiko. Die in diesem Dokument geäusserten Ansichten und Einschätzungen dienen ausschliesslich Informationszwecken und stellen keine Empfehlung von LOIM zum Kauf, Verkauf oder Halten von Wertpapieren dar. Die Ansichten und Einschätzungen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt dieses Dokuments und können sich ändern. Sie sind nicht als Anlageberatung zu verstehen. LOIM bietet keine Buchhaltungs-, Steueroder Rechtsberatung an. Dieses Dokument darf ohne vorherige Genehmigung von Lombard Odier Asset Management (Switzerland) SA weder vollständig noch auszugsweise (i) in irgendeiner Form oder mit irgendwelchen Mitteln kopiert, fotokopiert oder vervielfältigt oder (ii) an Personen abgegeben werden, die nicht Mitarbeiter, leitende Angestellte, Verwaltungsratsmitglieder oder bevollmächtigte Vertreter des Empfängers sind.

©2020 Lombard Odier IM. Alle Rechte vorbehalten.